new kicks in town by céline

Mehr und mehr wird aus mir ein richtiges Sneaker girl. Es tut mir ja leid Pistol Boots, aber zur Zeit liebe ich einfach den Comfort von ein paar coolen Kicks 🙂
Das heutige Exemplar stand schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste, nun konnte ich die blau-weißen Slip-ons von Céline endlich in meine Sammlung aufnehmen.
Neben Schwarz sind dunkelblaue All-over-looks eine gute Alternative für mich. Ich kann mir die Schuhe auch super zu Jeans, Kleidern oder in Kombination mit Beige vorstellen 🙂
Klappt ja mit meiner „Sommer“-Trio schon ganz gut oder was meint Ihr?

Sonnenbrille, Tasche, Schuhe – Céline | Hose – H&M Trend (similar) | Bluse – Equipment
Mantel – COS (similar)

 

20160901 (19 von 19)
20160901 (10 von 19)
20160901 (9 von 11)
20160901 (1 von 11)
20160901 (12 von 19)
20160901 (17 von 19)
20160901 (15 von 19)
20160901 (14 von 19)
20160901 (7 von 19)
20160901 (6 von 19)

20160901 (5 von 19)
20160901 (4 von 19)

20160901 (2 von 19)

13 thoughts on “new kicks in town by céline

  1. Meine Liebe 🙂 Du siehst fantastisch aus in dem Look. Ich finde es toll, dass Du nach dem Prinzip weniger ist mehr fährst. Die perfekte Kombi finde ich!
    Der Anzug ist echt ein Highlight zu den Schuhen!

    Alles Liebe, Birte
    href=“http://www.show-me-your-closet.com“>SHOW ME YOUR CLOSET

  2. Super schön clean. Gefällt mir arg. Ich habe mir gerade ein ähnliches Paar von and other stories gekauft und mir haben dezent noch ein paar Kombinationsmöglichkeiten und Ideen gefehlt. Weil so einer normalen Skinny Jeans machen sie sich nicht so schick. Danke.
    Liebst, Alina.

  3. Oh die sind ja wirklich ein TRAUUUM! Aber schöne Schuhe allein machen noch kein Outfit 🙂 Du hast sie jedoch echt super gestylt, diese Navy-Kombination und der klassische Stil gefällt mir super gut!
    Ganz liebe Grüsse, Carmen – http://www.carmitive.com

  4. Ein tolles Outfit und ein cooler Look, der dir wirklich hervorragend steht.
    Vor allem die Hose gefällt mir sehr gut!
    Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.